deutsch-französisches Forum junger Kunst
workshops

aktuelle workshops 2017

Bewerbung hier.

unsere workshops

Seit 1988 bietet das forum internationale und interdisziplinäre Projekte in Form von zumeist 10-tägigen Workshops für junge Künstler in Deutschland und Frankreich an. Ziel ist die Vermittlung nachhaltiger praktischer Berufserfahrung im internationalen Kontext. Das forum arbeitet dabei eng mit verschiedenen Partnern und renommierten Dozenten zusammen. Das Foyer International d’Etudes Françaises (FIEF) ist seit 1998 enger Partner des forum - gemeinsam gestalten sie das jährliche Jahresprogramm und bieten gemeinsam Workshops an.

teilnehmer
Die Workshops des forum richten sich an junge Künstler:

  • in Frankreich oder Deutschland lebend
  • zwischen 18 und 30 Jahren
  • professionell oder in Ausbildung


theoretische + praktische weiterbildung

Die interdisziplinären Workshops des forum bieten einen außergewöhnlichen Rahmen, um unterschiedliche künstlerische Genres aus neuen Blickwinkeln zu entdecken oder Fähigkeiten zu vertiefen. Im Vordergrund stehen dabei der professionelle Austausch sowie die Entwicklung interkultureller Kompetenzen. Erfahrene renommierte Dozenten aus Deutschland und Frankreich leiten die Teilnehmer an. Das Besondere an den forum-Workshops ist zudem das Endprodukt der Projekte mit meist öffentlicher Wahrnehmung: CD-Aufnahmen, Comic-Hefte, Theaterrezensionen, Ausstellungen, Aufführungen, Konzerte u.a. CDs, Videos, Fotos, Printerzeugnisse etc. rund um die Workshops des forum finden sich in unserem Medienbereich hier.


interkultureller mehrwert
Alle Workshops setzen sich aus etwa 12 deutschen und französischen Teilnehmern zusammen, werden von einem deutsch-französischen Dozententeam angeleitet und werden in allen Phasen vom Team des forum übersetzt. Ergänzt werden die künstlerischen Einheiten von Sprachanimationen sowie einem begleitenden Rahmenprogramm. Die Teilnehmer erfahren so nicht nur eine Erweiterung ihrer eigenen künstlerischen sowie sprachlichen Kompetenzen, sondern erleben eine intensive Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Nachbarland.



vergangene workshops

junge deutsch-französisch-ungarische philharmonie 2017

Anton Bruckner
8. Sinfonie in c-Moll

Dirigent: Nicolaus Richter (D)

Schirmherrschaft:
Sigmar Gabriel, Bundesminister des Auswärtigen der Bundesrepublik Deutschland &
Jean-Marc Ayrault, Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Frankreich

Tournee 2017
Mo, 17. April 2017 Strasbourg (F) | Di, 18. April 2017 Wiesbaden | Do, 20. April 2017 Lübeck | Fr, 21. April 2017 Berlin | So, 23. April 2017 Bayreuth

Infos Karten-VVK
hier

deutsch-französisches forum junger kunst
forum franco-allemand des jeunes artistes
Äußere Badstraße 7a
D - 95448 Bayreuth

Tel: +49 (0) 921 / 9 800 900
Fax: +49 (0) 921 / 79 30 910
info@forum-bayreuth.de
www.forum-forum.org
www.facebook.com/forum.bayreuth